Besucher Gesamt:

Besucher heute:

2021-11-01 Flugdiensteinsatz Waldbrand in Niederöstereich
340 Views

Am Montag, dem 01.11.2021, wurde der Flugdienst Burgenland zur Unterstützung beim Waldbrand in Niederösterreich vom Landesfeuerwehrverband Niederösterreich angefordert. Um 04:00 Uhr in der Früh machten sich 6 Kameraden der Stadtfeuerwehr Güssing (Flugstützpunkt Süd), 5 Kameraden der Feuerwehr St. Margarethen (Flugstützpunkt Nord) Und 2 Mann vom Landesfeuerwehrkommando auf den Weg nach Hirschwang an der Rax um die dortigen Feuerwehren bei dem Waldbrand zu unterstützen.

 

Die Aufgabe der Flughelfer bestand in der Einweisung von Feuerwehrkameraden im Umgang von Fluggeräten und die dazugehörigen Sicherheitsunterweisungen. Des weiteren wurden Fluggeräte (insgesamt waren 14 Stück im Einsatz) eingewiesen und diverse Arbeiten im Zuge des Flugdienstes durchgeführt.

Um 20:00 Uhr konnte Tag 1 beendet werden. Es ist bereits eine Anforderung für Tag 2 durchgeführt worden.

Feuerwehr

Einsatzkarte

 
 
 
 
 
 
Homepage der Stadtfeuerwehr Güssing / Burgenland / Österreich [-cartcount]